Informatik 11 5. Softwareprojekt

 Inhalt des Kurses    
0. Startseite  
1. Die rekursive Datenstruktur Liste    
2. Die rekursive Datenstruktur Baum  
3. Die Datenstruktur Graph  
4. Softwareentwicklung  
5. Softwareprojekt  
     
   
     
Zurück zur Seite des Werner-von-Siemens-Gymnasiums Regensburg    
     
         

5. Softwareprojekt

Projekte 2015

Schafkopfen

Schnauz

Taschenrechner

Risiko

Werwolf

 

Projekte 2014

Spiel 2048

Die Köpfe im Informatikkurs sind heißgelaufen bei dem Versuch, das Kultspiel 2048 auf eine neue Ebene zu bringen. Um genau zu sein, eine neu dimensionierte Ebene.

Das Spiel kann man nun also in alle beliebigen - nun ja, in einem gewissen Rahmen beliebigen - Dimensionen gespielt werden.

Das Doppelmatrizensystem, welches das GUI (Graphical User Interface) mit den sichtbaren Kacheln und die unterliegende „Zahlenschieberei“ voneinander trennt, erlaubt vielfältige Größeneinstellungen: vom traditionellen 4x4 zum extremen 3x8 ist alles mit dabei.

Durch die Programmierung in Java läuft das Programm auf allen Rechnern, selbst solchen mit eher geringer Leistung. Der perfekte Zeitvertreib für die ewig Gelangweilten.


2048_screenshot_1


2048_screenshot_2

2048 spielen (jar-Datei)


Monopolie - WvSG-Edition

Bei „Monopolie – WvSG-Edition“ handelt es sich um eine alternative Version des beliebten Gesellschaftsspiels Monopoly speziell angepasst auf das Werner-von-Siemens Gymnasium. Statt den üblichen Straßennamen und Bahnhöfen kann man in dieser Version Klassenzimmer und Treppenhäuser kaufen und muss versuchen,  sich nicht mit dem Handy erwischen zu lassen, sonst heißt es ab in den Nachsitzraum. Um das Lernerlebnis in deinen Klassenzimmern zu verbessern kannst du es mit Computern oder sogar einem Smartboard ausrüsten. Also, los gehts! Wähle aus vier häufigen Gegenständen aus dem Federmäppchen deinen persönlichen Spielstein aus und begib dich auf eine Reise durch unser Schulhaus.

Programmiert wurde „Monopolie – WvSG-Edition“ in Java mit Netbeans und der Bibliothek LibGDX. Ganz fertig ist das Spiel natürlich nicht, aber weitere Verbesserungen sollten nicht lange auf sich warten lassen.

monopolie_screenshot_1
monopolie_screenshot_2


Strategiespiel Sworcery

Zielbestimmungen und Produkteinsatz

Dem Benutzer wird ermöglicht das von uns entwickelte Spiel „Sworcery“ zu spielen. Hierbei handelt es sich um ein von unserem Team entwickeltes rundenbasiertes Kampfspiel, bei dem der zuvor erstellte Charakter durch verschiedene sogenannte Items wie Waffen oder Rüstungsteile vom Spieler verändert werden kann und somit seine Angriffswerte sowie auch die Anzahl an Schadenpunkten, die er einsteckt, beeinflusst. Um diese Gegenstände zu erwerben erhält der Spieler im Laufe des Spiels Goldmünzen. Zwischen den einzelnen Kämpfen ist es möglich seine Ausrüstung zu verändern. Ist eine bestimmte Anzahl an Gegnern, welche allerdings mit voranschreitendem Spielfortschritt anspruchsvoller werden, besiegt, endet das Spiel und man hat gewonnen.

In diesem Spiel kann der Spieler durch Einsatz bestimmter Kampfstrategien versuchen, möglichst viele Gegner zu besiegen, ohne dass die eigne HP-Leiste, die die Lebenspunkte zeigt, die man noch hat, auf 0 fällt. Um dieses Ziel zu erreichen hat man im Kampfmenü die Möglichkeit einen Angriff bzw. einen Spezialangriff auszuführen oder einen Trank zu trinken, der Mana und HP wiederherstellt.

 

Web Robotik

Der Roboter (ein Lego NXT) soll autonom auf einem Tisch navigieren ohne herunter zu fallen, eine im GUI ausgewählte Getränkedose finden und zur Ausgangsposition zurückbringen.
Implementierung mithilfe der LeJos Bibliotheken [ http://www.lejos.org/nxj.php ]
Bei Start des Programms muss der Roboter per Kabel mit dem Computer verbunden sein und es erscheint zunächst ein GUI, bei welcher man zwischen drei Getränkesorten wählen kann. Wenn eine dieser gewählt ist muss der Roboter in eine Ecke des Tisches gestellt werden.  Nun kann man den Roboter um ihn Bewegungsfreiheit zu ermöglichen abstecken, woraufhin er das Gewünschte Getränk suchen, greifen und zum Ausgangspunkt zurückbringen wird.

 

 

Projekte 2012

Entwicklung eines Jump 'n' Run Spiels

Entwicklung eines Listen Visualisierungs Tools

Mensch Ärgere Dich Nicht

Mastermind

 

Projekte 2011

Steuerung von Aufzügen in einem Hochhaus

Ballonschießen

Vier gewinnt

 

Projekte 2010

Würfelspiel "Kniffel"

Computerspiel "Snake"

Entwickeln eines Baum Visualisierungs Tools

Wegsuche im Labyrinth mithilfe von Graphen