Abiturvorbereitung

Auf der Seite

http://www.abiturloesung.de/

findet man viele vollständige Abituraufgaben einschließlich ausführlicher Lösungen.

Um die Lösungen darstellen zu können, muss man sich einmalig registrieren. Das Registrieren und die Dienste sind kostenlos und es genügt die Angabe einer E-Mail Adresse und eines Passworts.

 

Die Seite

https://www.ombplus.de/

führt zu einem Online Mathematik Brückenkurs (OMB+).

Mit dem Online Mathematik Brückenkurs OMB+ könnt ihr euch optimal auf ein Studium mit integrierten Mathematik-Pflichtkursen vorbereiten. Zu diesen Studiengängen gehören die WiMINT-Fächer, also die Ingenieur-, Wirtschafts-, Natur- und Computerwissenschaften, die Medizin, die Mathematik und alle technischen Fächer.

Der OMB+ hat das Ziel, die Mathematikkenntnisse der Schule aufzufrischen und die notwendige Sicherheit beim Umgang mit mathematischen Konzepten und bei der Anwendung grundlegender Verfahren zu vermitteln. Inhaltlich richtet sich der OMB+ nach dem von der COSH-Gruppe aus Baden-Württemberg erstellten Mindestanforderungskatalog für das Hochschulstudium eines MINT-Faches aus.

Der OMB+ besteht aus erklärenden Texten mit vielen Beispielen, interaktiven Bildern, Übungsaufgaben und Tests an denen ihr euer Können selbst prüfen könnt. Alle Begriffe sind im Kurs erklärt. Ihr benötigt keine zusätzlichen Hilfsmittel. Der Kurs ist also zur Vorbereitung auf den hilfsmittelfreien Teil im Abitur gut geeignet.

 

 

Mathematik in Thüringen

Auf den Seiten des Thüringer Schulportals findet man einige interessante Aufgaben (-> Impulsbeispiele), insbesondere zum Einsatz von CAS.

In Thüringen ist die Verwendung von Computeralgebrasystemen (CAS) im Lehrplan für den Erwerb der allgemeinen Hochschulreife (2011) ab den Klassenstufen 9/10 verbindlich festgelegt. Das Abitur 2014 wird in Mathematik erstmalig von allen Prüfungsteilnehmern mit CAS geschrieben.

http://www.schulportal-thueringen.de/mint_unterricht/mathematik/weiterfuehrende_schulen