Wir gratulieren unserer Schülerin Ilona Reinl, 9c.

Im Landeswettbewerb Mathematik Bayern gehört sie zu den Landessiegern. Nach erfolgreicher erste Runde beteiligte sie sich mit den 198 besten Schülerinnen und Schülern der ersten Runde aus Bayern an der zweiten Runde. Mit 10 von 12 Punkten lag sie weit über dem Durchschnitt von 7,6 Punkten. Damit gehört sie zu den herausragenden Mathematiknachwuchskräften Bayerns.
Der Betreuungslehrer des Landeswettbewerbs, StD Wolfgang Mayer, überreichte der glücklichen Gewinnerin ihre Urkunde und würdigte das mathematische Engagement und Können der Preisträgerin.
Ilona war schon im vergangenem Jahr bei der Fürther Mathematikolympiade erfolgreich. Im letzten November nahm sie dann nach der erfolgreichen Teilnahme an der ersten Runde des Landeswettbewerbs mit weiteren 30 Mädchen am Förderprojekt „Seminare für mathematisch begabte Mädchen“ teil, bei dem sie erste Einblicke in noch unbekannte mathematische Gebiete erhielt. Nun ist Ilona mit den anderen Landessiegern zu einem weiteren mathematischen Seminar eingeladen.