Beim Landesfinale im Gerätturnen am 28.2.2018 in Veitshöchheim belegte das Mädchenteam der Jahrgänge 2005-2008 überraschend den 2. Platz hinter dem favorisierten Gymnasium Unterhaching. Dabei mussten die Turnerinnen sowohl Synchronübungen, Gerätebahnen mit allen gängigen Turngeräten als auch Sonderprüfungen im Stangenklettern, Weitsprung und Sprint absolvieren, bevor sie stolz mit ihren Silbermedaillen und Urkunden auf dem Treppchen stehen durften.

Zum erfolgreichen Team gehören: Vivienne Theophile, Vilja Theophile, Ayla Cardoso-Döbler, Lorena Bernt-Munoz und Lisa-Marie Schwieger. Die Turnerinnen wurden von der Übungsleiterin Katharina Mörle von Fortuna Regensburg und der Sportlehrerin Daniela Strenzl während des Wettkampfes betreut.

Landesfinale Turnen 2018

Fächer - Sport - Sportwettbewerbe