Jahn Bildungstage
DFB-Junior-Coach-Ehrung am Werner-von-Siemens-Gymnasium
6.6.2018

Für Jahn Trainer Achim Beierlorzer und seinen Co-Trainer Mersad Selimbegovic stand Ende vergangener Woche ein sehr erfreulicher und abwechslungsreicher Termin außerhalb des Trainingsbetriebs auf dem Programm. Sie besuchten im Rahmen der ,,Jahn Bildungstage“, einem Projekt von „Jahn Sozial: Brücken für Regensburg“, das Werner-von-Siemens-Gymnasium in Regensburg, wo sie einigen Schülern zur abgeschlossenen ,,DFB-Junior-Coach-Ausbildung“ gratulierten.

Junior Coach WvSG


Vierzehn Zehntklässler des Werner-von-Siemens-Gymnasiums in Regensburg nahmen in den letzten Monaten an einem 40-stündigen Lehrgang, der DFB-Junior-Coach-Ausbildung, teil. Dabei lernten die Schüler, die selbst in sieben unterschiedlichen Vereinen – unter anderem auch beim SSV Jahn – spielen, wichtige Basiselemente einer Trainerausbildung in Theorie und Praxis kennen, um die Betreuung von Nachwuchssportgruppen übernehmen zu können. Am Donnerstagvormittag fand am Werner-vom-Siemens-Gymnasium die Zertifikatsübergabe dazu statt. Nachdem der Schulleiter des Gymnasiums, OStD Dr. Berthold Freytag, der das Projekt wohlwollend unterstützt, alle Gäste begrüßt hatte, überreichte Rupert Karl, BFV-Kreisvorsitzender und Kreisspielleiter, jedem persönlich die Urkunde und gratulierte den ,,Junior Coaches“ zur abgeschlossenen Ausbildung. Auch Walter Erhardt, Fachberater für den Schulsport der Regierung der Oberpfalz, und Martin Gradl, Landesschulobmann Fußball, ließen es sich nicht nehmen, die Zehntklässler zu beglückwünschen.

weiterlesen: Fächer-Sport-Stützpunktschule Fußball