E-Mail-Projekt mit Collège Jeanne d'Arc, Clermont-Ferrand

Vielen Dank an unsere französischen Freunde und Deutschlehrkraft Caroline Burdin für das schöne Foto und die angenehme Zusammenarbeit!

Das E-Mail-Projekt mit der 9. Klasse in Frankreich geht in die letzte Phase. Die Klasse 9ad erstellte Plakate, um den jungen Französinnen und Franzosen das bayerische Schulsystem, das sich bekanntlich von anderen Bundesländern und von dem in Frankreich deutlich unterscheidet, näher zu erläutern. Außerdem traten bzw. tritt die französische Seite zum Teil mit der Klasse in Kontakt, um deren muttersprachliche Kompetenz für die Vorbereitung beim Deutschzertifikat zu nutzen. Das Ziel, die deutsch-französischen Beziehungen zu pflegen wäre erreicht, wenn der eine oder andere mit den Partnern auch privat in Kontakt bliebe. Das wünschen wir uns zumindest. Vielleicht ist sogar eine Begegnung im richtigen Leben realisierbar.

clermont ferrand 2

Die Schülerinnen und Schüler der 9. Klasse des Collège Jeanne d’Arc /Clermont-Ferrand vor den vom Siemensgymnasium gesendeten Plakaten zum bayerischen Schulsystem.

 

Gelebte deutsch-französische Freundschaft

tricolore

Die noch im alten Jahr geschlossene Brief- bzw. E-Mail-Freundschaft mit einer Schulklasse des Collège Jeanne d'Arc in Regensburgs Partnerstadt Clermont-Ferrand trägt erste Früchte. So erhielten 17 Schülerinnen und Schüler der Klasse 9ad Audiobotschaften mit dazugehörigen Texten ihrer französischen Briefpartnerinnen und -partner. Gespannt hörten sie, wie die jungen Leute ihre Ferien verbrachten und Weihnachten bzw. das neue Jahr feierten. Begeistert machten sich unsere Schülerinnen und Schüler daran, zum Teil ebenfalls Audiotexte zu verfassen. Wir bedanken uns herzlich bei Mme Caroline Burdin und ihren Schülerinnen und Schülern! Unsere Schülerinnen und Schüler können, sofern sie auch private Kontakte zu den jungen Französinnen und Franzosen haben, diesen bei der Vorbereitung des deutschen Sprachdiploms helfen (DSD I). Ein nächster Schritt ist außerdem die gemeinsame Arbeit an den Themen – „Les métiers et le monde du travail“ (die Arbeitswelt/Berufe) und „Les systèmes scolaires en France en en Allemagne“. Merci à la 3e ainsi que leur professeur d’allemand pour cette belle coopération!

Merci aussi s

Schüleraustausch und Partnerschulen

Im Menü Schulleben - Schüleraustausch finden Sie Informationen über bisherige Austauschprojekte .
 
 
Unsere Partnerschule in Villefranche-de-Rouergue/Département Aveyron/ Region Midi-Pyrénées:
 
 
Unter
 
 
findet man wiederum den Link zu unserer Schule.
 
Die offizielle Seite von Villefranche-de-Rouergue hat die Adresse:
 
 
 
Weitere Informationen zur Stadt findet man z. B. hier;
 
 
oder ausführlicher im französischen Eintrag unter http://fr.wikipedia.org/wiki/Villefranche-de-Rouergue
 
 
Eine fantastische Seite, die den Reiz der Region wunderbar zeigt, lautet: