Herstellung eines gemeinsamen Ausgangszustands, der Prüfungsanforderungen gerecht wird:

Die Methode „Alles löschen“ hat sich für die Abiturprüfungen bewährt.

Vor der Durchführung der beschriebenen Schritte können mithilfe der Software noch benötigte Dateien, Programme oder Ergänzungspakete mit zusätzlichen Funktionen auf einen Computer übertragen werden.

1.            Den CAS-Rechner einschalten und zu "(2) Eigene Dateien"  navigieren.

Pruefungsmodus 1    Pruefungsmodus 2

2.            Die Taste "menu" betätigen und "C:Alles löschen" wählen. Durch eine Warnmeldung wird darauf hingewiesen, dass durch diesen Vorgang alle gespeicherten Dateien und Ordner gelöscht werden. Mit "OK" bestätigen.

Pruefungsmodus 3    Pruefungsmodus 4

Alle gespeicherten Dateien, Programme oder Ergänzungspakete mit zusätzlichen Funktionen sind nun endgültig gelöscht, der Ordner Eigene Dateien ist leer.

Pruefungsmodus 5    Pruefungsmodus 6

Diese Anleitung als pdf-Datei öffnen

 

Alternative Methode: Press-to-Test 

Mit Press-to-Test werden die Dateien auf dem TI-Nspire gesperrt, ohne sie zu löschen. Nach der Arbeit kann der Rechner ganz einfach entsperrt werden.

Den Press-to-Test Modus starten:

1. TI-Nspire ausschalten (ctrl + on)

2.  esc + on solange drücken, bis der Rechner aufleuchtet und ein Press-to-Test Fenster sich öffnet.

3. Hier können zusätzlich noch bestimmte Funktionen gesperrt werden.

4. Um den TI zu sperren, unten im Fenster auf Modus aufrufen gehen.

5. Jetzt wird der Taschenrechner neu starten.

6. Nach dem Hochfahren öffnet sich wieder das Fenster Press-to-Test, aber diesmal kann der Modus nicht geschlossen werden.

7. Solange sich der der Rechner noch im Press-to-Test Modus befindet, leuchtet ein grünes oder gelbes Licht an der Oberseite.

Den Press-to-Test Modus beenden:

Mit dem Computer:

1. Einen Ordner mit dem Namen "Press-to-Test" auf dem Computer erstellen

2. TI-Nspire Software öffnen und ein leeres Dokument anlegen.

3. Dieses im Ordner unter dem Namen "Exit Test Mode" speichern. Wichtig ist hierbei die Groß- und Kleinschreibung.

4. Mit der Software den Ordner in das Heimverzeichnis senden.

Durch einen anderen TI-Nspire:

 1. Das Gerät an einen anderen Handheld anschließen, der nicht im Press-to-Test Modus ist .

 2. Zu Eigene Dateien (2) navigieren.

 3. Dort auf doc drücken und im erscheinenden Fenster unter Press-to-Test, Press-to-Test verlassen auswählen.