Volleyball-Bezirksfinale

Jungen II des Werner-von-Siemens-Gymnasiums im Volleyball-Bezirksfinale

Nachdem die neu formierte Volleyballmannschaft der Jungen in der Altersklasse II die Regionalmeisterschaft in Regensburg souverän für sich entschieden hatte, wurde am 17.1.2018 das Bezirksfinale in Schwandorf am Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasium ausgetragen. Neben dem gastgebenden Team und den „Siemensianern“ war auch noch eine Mannschaft des Kepler-Gymnasiums Weiden vertreten.

Gleich im ersten Satz des ersten Spieles verletzte sich leider der Kapitän, Tim Schneider, und konnte nicht mehr in das Spielgeschehen eingreifen. Dies bedeutete zweifellos ein großes Handicap für die Mannschaft des Siemensgymnasiums, die sich dann auch relativ deutlich dem Gaußgymnasium aus Schwandorf  geschlagen geben musste. Im Spiel um Platz zwei gegen Weiden gingen die Sätze recht knapp für die Nordoberpfälzer zu Ende, so dass die Siemensschüler sich angesichts des Verletzungspechs mit der Bronzemedaille zufrieden geben musste.

Folgende Schüler waren in Schwandorf für das WVSG im Einsatz:

Amann Michael, Jovovic Nicolas, Pindl Nicolas, Schwab Fabian, Schmid Stephan, Schmidt Jakob, Schneider Tim, Weinzierl Michael, Wittmann Paul und Zilbauer Moritz

Betreuer: G. Lankes

 

Neu! Wahlkurs Ropeskipping

Ganz neu startete zum neuen Halbjahr ein Wahlkurs Ropeskipping, geleitet von unserer Rope-Skipping Expertin Beate Schwarz. Wir dürfen uns sicher schon bald auf die eine oder andere Einlage freuen.

Silber für unsere Turnerinnen im Landesfinale Bayern

Beim Landesfinale im Gerätturnen am 28.2.2018 in Veitshöchheim belegte das Mädchenteam der Jahrgänge 2005-2008 überraschend den 2. Platz hinter dem favorisierten Gymnasium Unterhaching. Dabei mussten die Turnerinnen sowohl Synchronübungen, Gerätebahnen mit allen gängigen Turngeräten als auch Sonderprüfungen im Stangenklettern, Weitsprung und Sprint absolvieren, bevor sie stolz mit ihren Silbermedaillen und Urkunden auf dem Treppchen stehen durften.

Zum erfolgreichen Team gehören: Vivienne Theophile, Vilja Theophile, Ayla Cardoso-Döbler, Lorena Bernt-Munoz und Lisa-Marie Schwieger. Die Turnerinnen wurden von der Übungsleiterin Katharina Mörle von Fortuna Regensburg und der Sportlehrerin Daniela Strenzl während des Wettkampfes betreut.

Landesfinale Turnen 2018