Festakt Verleihung der Europa-Urkunde

Sehr geehrte Eltern,
sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

ich freue mich sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass unsere Schule von der Bayerischen Staatskanzlei als einziges Gymnasium in ganz Bayern in diesem Jahr mit der Europa-Urkunde ausgezeichnet wird. Damit wird ein weiteres Mal unser intensives Engagement - sei es z. B. durch internationale Theaterprojekte, unsere zahlreichen Möglichkeiten zum Schüleraustausch oder unser vielfältiges Sprachenangebot - gewürdigt. Das Werner-von-Siemens Gymnasium setzt sich seit vielen Jahren mit großer Überzeugung für Europa und den europäischen Gedanken ein und freut sich daher sehr auf die Verleihung der Urkunde am 02.10.2018 in der Allerheiligen-Hofkirche in der Münchner Residenz.

Nun erlaube ich mir, mit einer Bitte um Unterstützung an Sie heranzutreten: 

Für den Festakt möchte die Bayerische Staatskanzlei einen kurzen Film über unsere Schule drehen, in dem einige unserer Aktivitäten dargestellt werden. Da wir dazu die Mithilfe Ihrer Kinder brauchen, bitte ich Sie um die Einwilligung in die von der Staatskanzlei bereitgestellte Einverständniserklärung zur Aufnahme von z.B. Filmaufnahmen.

Bei Schülern bis 14 Jahre reicht eine Unterschrift der Erziehungsberechtigten, ab 14 Jahre muss Ihr Kind zusätzlich unterschreiben. 

Bitte geben Sie Ihrem Kind die unterschriebene Erklärung bis Montag, den 23.07.2018, wieder in die Schule mit. 

Vielen Dank für Ihre Mithilfe zum Gelingen des Projektes!


Mit freundlichen Grüßen

Dr. Berthold Freytag
Oberstudiendirektor

Einverständniserklärung

Dokument ansehen