Lernen am WvSG: bewegt und sportbetont

Das Lernen am Werner-von-Siemens-Gymnasium bewegt!

Lernen findet bei uns nicht nur im Klassenzimmer statt

  • sondern auch an außerschulischen Lernorten und mit externen Partnern,
  • bei Exkursionen, Schulgängen, Tutorennachmittagen, Outdoortagen,
  • im Mathelier, Bibliotheken, an der Uni, an Lerninseln, beim Schach,
  • beim Experimentieren, Projektunterricht, Theater, Kunst, Kommunikation, Chor, Orchester,
  • beim Schüleraustausch, Schulfahrten, in Arbeitsgruppen, in der SMV, im Kontakt mit anderen,
  • in zahlreichen Wahlkursen rund um MINT-Themen, Sport, Kunst und Kommunikation.


In Bewegung und im Austausch mit anderen lernen Kinder besser. Deshalb…

  • wird soziales Lernen bei uns groß geschrieben: innerhalb und außerhalb des Unterrichts, in festen oder wechselnden Arbeits- oder Projektgruppen,
  • gibt es immer auch konzentrationsfördernde Bewegungspausen – gerade für unsere Neuzugänge in der 5. Klasse,
  • wird immer wieder in kleineren Gruppen experimentiert, geforscht und miteinander gearbeitet,
  • schätzen unsere Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit nach dem L:inko Konzept (Lernen: individuell und kooperativ) zu arbeiten
  • finden schulinterne Fortbildungen statt, die neue, bewegte Formen des Lernens und Lehrens zum Thema machen,
  • gibt es überall im Schulhaus Sitzhocker und Sitzgruppen, die zum sozialen Kontakt und Austausch motivieren,
  • haben wir zahlreiche Tische aufgestellt, an denen im Stehen diskutiert und gearbeitet werden kann,
  • gibt es zahlreiche Bewegungsmöglichkeiten in der Pause an der Slackline, Tischtennisplatte, Klettergerüste, Boulderwand…,
  • bieten unsere Tutorinnen und Tutoren sportbetonte Tutorennachmittage für die Unterstufe an,
  • legt die Offene Ganztagsschule OGTS Wert auf eine bewegte Mittagspause mit zahlreichen Spiel- und Sportgeräten,
  • gestalten wir die Tage der Gemeinschaft für die 5. und 8. Klassen bewusst mit viel Bewegung und sozialen Lernangeboten,
  • gibt es ein breites sportliches Zusatzangebot an Wahlkursen, zusätzlich zum allgemeinen Angebot im Fach Sport.


Sportlicher Wettbewerb und leistungsorientierter Sport sind Teil unseres Schullebens

  • Wir sind Stützpunktschule Fußball und Kooperationspartner des SV Jahn sowie einer Vielzahl anderer Vereine,
  • Wir haben ein Herz für Leistungssportler und unterstützen diese bei der Verfolgung ihrer Sportkarrieren durch flexibles Eingehen auf Trainings- und Wettkampfzeiten,
  • unsere Kooperation und Abstimmung mit dem Sportinternat Regensburg macht eine Verzahnung von Schul- und Trainingsabläufen für Leistungssportler möglich,
  • aber auch ambitionierte HobbysportlerInnen können sich in zahlreichen schulischen und außerschulischen Wettbewerben messen.
  • mehr dazu auf den Seiten des Fachs Sport